Zum Inhalt

Zur Navigation

SPEZIALKOSTÜME aus Wien


Spezialkostüme sind Kostüme, die durch einen Animator bewegt werden, der sich im Inneren des Kostüms befindet. Die Bewegungen können mechanisch oder computergesteuert ausgeführt werden, komplizierte Bewegungen auch mittels Fernsteuerung. Gerade diese Bewegungsfähigkeit gibt den Kostümen ihre überraschend lebensnahe Ausstrahlung und Natürlichkeit.

Spezialkostüme werden von Theaterproduktionen, Werbe- oder Eventagenturen oder Filmfirmen genutzt.

Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt:

Spezialkostüme können Tierkostüme, Sportkostüme oder Veranstaltungs-Maskottchen, Science-Fiction-Figuren etc. sein.

Die Materialien der Kostüme sind immer abhängig vom jeweiligen Einsatz. Sie sollen zumeist leicht, widerstandfähig und leicht zu reinigen sein.

Wichtig bei Spezialkostümen ist auch, ob der Einsatz der Figuren im Außen- oder Innenbereich geplant ist, um das Kostüm gegebenenfalls wetterresistent zu konzipieren.

Viele meiner Spezialkostüme waren und sind auf österreichischen und deutschen Theatern im Einsatz und in zahlreichen aktuellen Fernsehspots und TV-Produktionen zu sehen.

Die Materialien:

  • Schaumgummi
  • Stoffe
  • Latex
  • Fellimitat
  • Filz
  • Leichtbaustoffe
  • (evtl. technische Ausrüstung aufgrund der geforderten Beweglichkeit)

Atelier Ulrich Mertel - Spezialkostüme
Praterstr 11/1/32, 1020 Wien

Mobiltelefon +43 676 610 90 59